Abacab

Abacab

Die Abkehr vom Gewohnten. „Abacab“– so lautet der Titel des elften Studioalbums der britischen Rockband Genesis. Wie Genesis seinerzeit etwas Neues schaffen wollten, schuf der Betreiber Klaus ...

Weiterlesen …

Goldrausch in Gladbach

Goldwasser

Das Goldwasser ist nicht nur Restaurant, sondern auch Bar, Lounge und am Wochenende Club. Es ist nun in der heutigen Form seit März 2010 wieder geöffnet und verpasst der...

Weiterlesen …

Bissmarc geht aus - Texas River Ranch

Bissmarc geht aus - Texas River Ranch

Jiihaaa Mönchengladbach! Es gibt einen Ort in unserer Stadt, an dem treffen sich John Wayne, Clint Eastwood und Little Joe zum Essen. Wie die Ponderosa Ranch sieht der ehemalige Tho ...

Weiterlesen …

Sommer unter den Arkaden

Sommer unter den Arkaden

Bei Kaiserwetter in den Hochsommermonaten gibt es in Gladbachs Grün eine edle Außengastronomie, die mit 120 Sitzplätzen zur exklusiven Biergartenzeit lädt: Im Restaurant Kaiser Friedrich kann ...

Weiterlesen …

Schönertasche, CurryVurst und NotDog

Schönertasche, CurryVurst und NotDog

Was machen Vegetarier auf Veranstaltungen, wenn sie Hunger bekommen? Mit ein wenig Pech ist das Angebot an vegetarischem Essen so gering, dass es auf ein Stück Toast mit Ketchup ...

Weiterlesen …

Gutes Benehmen ist in

Gutes Benehmen ist in

Im Freiraum Statthotel lernen Mönchengladbacher Azubis gute Umgangsformen. Es wirkt nicht nur gekonnt und elegant, wenn man der Dame die Tür aufhält, ihr den Stuhl unterschiebt, die Besteckreihenfolge ...

Weiterlesen …

Stautenhof

Stautenhof

Im Stautenhof in Willich-Anrath sind die Hühner und Hähne nicht nur glücklich, sondern auch mobil. Sobald das Freiland-Gehege nicht mehr grün genug ist, ziehen die Hühner mit ihrem Stall ...

Weiterlesen …

Der „Gladbach Sampler“

Der „Gladbach Sampler“

27 Mönchengladbacher Bands auf einem Tonträger. In Sachen Fußball wird wohl jedem einleuchten, dass ein Team gerade bei Auswärtsspielen umso bessere Chancen hat, je mehr moralische und ...

Weiterlesen …

Polly

Polly

Genre-Clash und bildende Kunst.

Weiterlesen …

Würzig

Würzig

Das Würzen einer Speise ist die höchste Kunst des Kochens. Wir sagen Ihnen, wie es richtig geht und was man dabei alles falsch machen kann.

Weiterlesen …

Tolle Knolle

Tolle Knolle

Ob gebraten, zum Pellen oder in Folie, als Pommes frites, Knödel, Püree oder Chips – von Kartoffeln bekommen wir einfach nicht genug. Pro Jahr verputzt der Deutsche durchschnittlich 50 Kilogramm der unterirdischen Knolle.

Weiterlesen …

Vorsicht Fettnäpfchen!

Vorsicht Fettnäpfchen!

Duz-Alarm, peinliche Flirtversuche und viel zu viel Alkohol – wir verraten Ihnen, wie Sie den gefürchteten Fettnäpfchen auf der Weihnachtsfeier erfolgreich ausweichen.

Weiterlesen …